Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Jørgen Kildahl verlässt Statkraft

15.03.2010 | News

Porträt von Jorgen Kildahl

Jørgen Kildahl gibt seine Stelle als Stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Statkraft auf, wo er die letzten 11 Jahre gearbeitet hat. Seit Dezember 2001 war Kildahl teil des Management-Teams und verantwortlich für den Betrieb der europäischen Energieanlagen.

“Ich habe für mich beschlossen, dass dies der richtige Zeitpunkt für eine neue Herausforderung ist. Es waren spannende Jahre, in denen ich das Vergnügen hatte, Statkrafts Aktivitäten im Nordischen und Europäischen Markt weiterzuentwickeln".

“Jørgen war ein wichtiger, kompetenter und anerkannter Manager bei Statkraft. Ich bedauere sehr, dass er geht und danke ihm herzlich, für die sehr gute und enge Zusammenarbeit, die wir in den letzten Jahren hatten. Für die Zukunft wünsche ich ihm das Beste,” sagt Vorstandsvorsitzender Bård Mikkelsen.