Statkraft auf der WindEnergy Hamburg

04.09.2014 | News

Statkraft präsentiert sich mit einem Stand auf der WindEnergy Hamburg, die vom 23. - 26. September 2014 auf dem Gelände der Hamburg Messe stattfindet. Mehr als 1.000 Aussteller aus über 30 Ländern zeigen Markttrends und Ideen der Windbranche. Am Statkraft-Stand können sich Fachpublikum und interessierte Besucher insbesondere über das Leistungsangebot im Bereich Direktvermarktung informieren.

Statkraft steht seinen Partnern seit 2011 als Direktvermarkter von Strom zur Seite und übernimmt für seine Kunden alle mit der Direktvermarktung zusätzlich anfallenden Aufgaben, darunter die Einsatzplanung der Anlagen und die damit einhergehende Abrechnung.

„Wir waren die ersten im Markt, die Betreibern von erneuerbaren Energie-Anlagen die Integration ihrer Anlagen in einem virtuellen Kraftwerk anbieten konnten. Mit dieser intelligenten Vernetzung der Wind-, Wasser-, Strom-, und Bioenergieanlagen können Schwankungen bei der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien besser ausgeglichen werden“, so Janosch Abegg, Head of Market Access & Integration of Renewables der Statkraft Markets GmbH.

Das virtuelle Kraftwerk vernetzt mittlerweile mehr als 6.800 MW erneuerbarer Energie. Damit entspricht dessen Leistung acht bis zehn großen konventionellen Kraftwerken. Als einziger Direktvermarkter in Deutschland betreibt Statkraft außerdem ein eigenes Pumpspeicherkraftwerk. So kann Wind- und Solarstrom auch bei niedriger Stromnachfrage sinnvoll zwischengespeichert werden.   

Statkraft ist Marktführer in der Direktvermarktung von Strom und bietet seinen Kunden ein sicheres, komfortables und zukunftsweisendes Vermarkungsmodell an. Mit einem umfangreichen Servicepaket, einem rechtssicheren Vertrag und aktiver Hilfe bei der Umsetzung steht das Unternehmen seinen Kunden zur Seite. Derzeit vermarktet Statkraft mehr als 1.200 Windparks in ganz Deutschland, die rund 4,3 Millionen Haushalte mit Strom versorgen können.

Besucher finden den Statkraft-Stand in Halle B6 /Stand 132. Unsere Mitarbeiter sind an allen vier Messetagen von 9.00 bis 18.00 Uhr für Sie da.