Pressemitteilungen 2010

  • Statkraft verkauft das 3,3 MWh Solarprojekt Borgo an Innotech Solar

    16.11.2010 08:00 Pressemitteilung

    Statkraft hat gestern eine Vereinbarung unterzeichnet über den Verkauf des Solarprojekte-Unternehmens RA 2 S.r.l. an ITS Power AG, einer Tochterfirma des Norwegischen Solarunternehmens Innotech Solar AS.

  • Statkraft übernimmt Anteile der Baltic Cable AB von E.ON Schweden

    19.10.2010 08:00 Pressemitteilung

    (Oslo, 19. Oktober 2010) – Statkraft wird die verbleibenden 33,3 Prozent an Baltic Cable AB von der schwedischen E.ON Tochter, E.ON Sverige, übernehmen. Das haben die beiden Unternehmen heute bekannt gegeben. Baltic Cable AB betreibt die 600 MW Übertragungsleitung (HGÜ) zwischen Trelleborg, Schweden und Lübeck.

  • Statkraft und Siemens erweitern Kraftwerkskapazitäten am Standort Knapsack

    13.09.2010 08:00 Pressemitteilung

    Statkraft, Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energien, und Siemens haben einen EPC-Vertrag für das Kraftwerksprojekt Knapsack II in Hürth bei Köln unterzeichnet.

    Eingang des Standorts Knapsack Gaskraft
  • Svein Aaser neuer Aufsichtsratsvorsitzender von Statkraft

    30.06.2010 08:00 Pressemitteilung

    (Oslo, 30. Juni 2010) Svein Aaser ist auf der heutigen Hauptversammlung zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Statkraft AS gewählt worden. Inge Ryan und Silvija Seres wurden als neue Aufsichtsratsmitglieder gewählt. Arvid Grundekjøn, Hilde M. Tonne und Bertil (Pertti) Tiusanen treten aus dem Aufsichtsrat aus.

  • Statkraft fokussiert Strategie und stellt Vorstand um

    18.06.2010 08:00 Pressemitteilung

    (Oslo, 18. Juni 2010) Statkraft richtet seine Strategie noch stärker auf die Kernkompetenzen des Konzerns in der flexiblen Erzeugung erneuerbarer Energien aus. Hilde Bakken, Steinar Bysveen und Øistein Andresen werden neue Mitglieder der Konzernleitung.

  • Statkraft – Erstes Quartal 2010

    20.05.2010 08:00 Pressemitteilung

    Kalter Winter treibt Stromerzeugung und Preise hoch.

  • Statkraft baut Erzeugung erneuerbarer Energien in Norwegen aus

    19.03.2010 08:00 Pressemitteilung

    (Oslo, 18. März 2010) Statkraft hat beschlossen, über 1 Milliarde NOK (etwa 125 Millionen Euro) in den Ausbau von Wasserkraftwerken zu investieren. In Westnorwegen werden die neuen Kraftwerke Eiriksdal und Makkoren ältere Anlagen ablösen, während das Kraftwerk Nedre Røssåga in Nordnorwegen modernisiert werden soll.

    Kraftwerke Eiriksdal und Høyanger Wasserkraft
  • Statkraft eröffnet ersten Solarpark in Italien – weitere Parks noch 2010 geplant

    11.03.2010 08:00 Pressemitteilung

    (Rom, 11. März 2010) Mit der Anlage Casale in der italienischen Region Aprilia eröffnet Deutschlands sechstgrößter Energieerzeuger Statkraft heute den ersten Solarpark des Unternehmens. Gemeinsam mit dem deutschen Dienstleister Siemens Energy will das norwegische Unternehmen noch in diesem Jahr weitere Anlagen in Italien bauen und in Betrieb nehmen.