Statkraft verkauft das 3,3 MWh Solarprojekt Borgo an Innotech Solar

16.11.2010 08:00 | Pressemitteilung

Mitarbeiter von Statkraft und Innotech Solar

Statkraft und Innotech Solar haben Vereinbarung über Solarprojekt unterzeichnet. Daniel Seeger (Statkraft), Trond Romsås (Statkraft), Torgunn Oldeide…

Statkraft hat gestern eine Vereinbarung unterzeichnet über den Verkauf des Solarprojekte-Unternehmens RA 2 S.r.l. an ITS Power AG, einer Tochterfirma des Norwegischen Solarunternehmens Innotech Solar AS.

Die Firma RA 2 wurde im Jahr 2007 gegründet, um Solarprojekte zu entwickeln. RA 2 entwickelt das Solaprojekt Borgo, das sich in der Gemeinde Latina, etwa 70 km südlich von Rom in Italien befindet.

Das Borgo-Projekt wird über ENEL an das öffentliche Stromnetz angebunden. Innotech Solar erwartet 2011 alle Genehmigungen für das Projekt .

“Für Innotech Solar ist Italien eines der vielversprechendsten Länder für Solarenegie im kommenden Jahr. Das Borgo-Projekt ermöglicht uns einen glänzenden Start in diesem Markt. Die saubere Energie aus diesem Kraftwerk wird mehr als 1.000 Haushalten über einen Zeitraum von 25 Jahren mit Strom versorgen, sagt Robert Kröni, Executive Vice President Kraftwerke.

Mit dem Verkauf von RA 2 folgt Statkraft der Entscheidung vom Juni dieses Jahres die Unternehmensstrategie auf die Kernbereiche Wasser-, Wind, Gaskraft und Fernwärme zu konzentrieren.

Über Statkraft:
Statkraft ist der europaweit größte Erzeuger erneuerbarer Energien. Der Konzern baut und betreibt Wasser-, Wind-, Gas- und Fernwärmekraftwerke und ist zudem ein bedeutender Akteur an den europäischen Energiehandelsbörsen. Der Konzern beschäftigt etwa 3.200 Mitarbeiter in über 20 Ländern.

Über Innotech Solar:
Innotech Solar ist ein internationaler Anbieter von Hochleistungs-PV-Modulen, die aufgrund verschiedener Innovationen auf Zellebene besonders ressourcenschonend und kostensparend sind. Innotech Solar stellt sicher, dass Kunden immer die beste Lösung bekommen.

www.statkraft.no

www.innotechsolar.com