Statkraft bietet erstmals Solar-Pachtmodell für gewerbliche Endkunden in Deutschland

14.12.2015 14:14 | Pressemitteilung

PV-Anlagen auf einem Dach

Düsseldorf, 14. Dezember 2015 – Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energie erweitert sein Portfolio dezentraler Energiedienstleistungen. Das Unternehmen wendet sich mit dem Solar-Pachtmodell Statkraft SonnenPakt an Industrie, Handel und Gewerbe. Unternehmen können damit ihre Stromkosten senken, ohne selbst zu investieren.

Mit Statkraft SonnenPakt profitieren erstmalig auch gewerbliche Endkunden von Statkrafts Kompetenz in Planung, Bau und Betrieb erneuerbarer Anlagen und deren Vermarktung. Neben einer sauberen Ökobilanz zählen Kosteneinsparungen und Preissicherheit zu den Hauptvorteilen. Statkraft SonnenPakt verbindet Ökologie mit Ökonomie: Umweltfreundlicher und günstiger Solarstrom, der selbst vom Betreiber genutzt und verbraucht wird. Durch einen langfristigen Pachtvertrag entfällt für Unternehmen zudem die Notwendigkeit zur Bereitstellung von eigenem Kapital.

„Viele Unternehmen wollen zwar ihren Strom sauber und günstig selbst erzeugen, scheuen aber die hohen Investitionen und den Planungsaufwand“, so Stefan-Jörg Göbel, Geschäftsführer Statkraft Markets GmbH. Als erfahrenes und finanzstarkes Unternehmen bietet Statkraft daher alle Komponenten des Produkts aus einer Hand: Planung und Installation der Anlage sowie Wartung und Service. Zunächst wird Statkraft das Produkt selbst vertreiben, kann sich aber zukünftig auch Vertriebskooperationen vorstellen.

„Wir sehen in Statkraft SonnenPakt eine logische Weiterentwicklung unseres Kerngeschäfts, um neue Absatzmärkte für Dienstleistungen mit sauberer Energie zu erschließen.“ Das Kerngeschäft des norwegischen Staatsunternehmens ist die Erzeugung erneuerbarer Energie. Eines der erklärten strategischen Ziele dabei ist es, diese vollständig in den Markt zu integrieren. Schon heute steuert und vermarktet Statkraft in Europa über 12.000 Megawatt Strom aus Erneuerbaren als Dienstleister für Dritte.

Über Statkraft:
Statkraft ist international führend in Wasserkraft und Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energie. Der Konzern erzeugt Strom aus Wasser, Wind und Gas, produziert Fernwärme und ist ein bedeutender Akteur im Energiehandel. Statkraft beschäftigt 4.200 Mitarbeiter in über 20 Ländern. 

Hier erfahren Sie über Statkraft SonnenPakt.