Jump to content Jump to navigation Jump to search

Statkraft zur BNetzA Konsultation Modalitäten für Regelreserveanbieter

25 Jul, 2018

Die Ausschreibung von Primärregelleistung (FCR/PRL) sollte künftig ebenso wie bei Sekundär- und Minutenregelleistung auch als asymmetrisches Produkt, also mit einer Differenzierung nach positiver oder negativer Regelrichtung, erfolgen können. Dann könnten Anlagen, die nur in eine Richtung erbringen können, endlich auch am Markt teilnehmen. Symmetrisch und asymmetrisch erbringende Anlagen würden so in einem fairen Wettbewerb stehen.

Sprechen Sie uns an