Jump to content Jump to navigation Jump to search

Statkraft beliefert NATURSTROM mit Grünstrom aus deutschem Solarpark

06 Feb, 2020
  • Mit der gelieferten Strommenge können bis 2031 jährlich mehr als 6.300 Privatkunden von NATURSTROM mit Grünstrom versorgt werden.
  • Der Grünstrom stammt aus dem deutschen PPA Portfolio von Statkraft.
  • Die Besonderheit des langfristigen PPAs ist die vollständige Preisflexibilität für NATURSTROM.

Statkraft-Naturstrom.jpgDüsseldorf, 6. Februar 2020 – Statkraft und die NATURSTROM AG haben einen langfristigen Stromliefervertrag (PPA) über 20 MWp unterzeichnet. Statkraft wird elfeinhalb Jahre lang Strom aus dem deutschen Solarportfolio an NATURSTROM liefern. Der Düsseldorfer Öko-Energieversorger wird den Solarstrom zur Versorgung von Privatkunden mit Grünstrom nutzen.

Der Strom stammt aus dem bayrischen Solarpark Parsberg Eichensee, für den Statkraft im vergangenen Jahr einen Stromabnahmevertrag geschlossen hat. Die physische Lieferung beginnt bereits im Mai 2020. Bis zum Ende der Laufzeit im Dezember 2031 wird Statkraft insgesamt etwa 237 Gigawattstunden Solarstrom an NATURSTROM liefern. Das vereinbarte Vertragsmodell garantiert dem Öko-Energieversorger dabei eine vollständige Preisflexibilität, sodass NATURSTROM die Solarstrommengen nahtlos in die gewohnte Beschaffungsstrategie integrieren kann.

„Dieser Vertrag zeigt, dass es in Deutschland möglich ist, Strom aus subventionsfreien Solarparks dieser Größenordnung für maßgeschneiderte Grünstromlieferungen in großem Maßstab zu verwenden“, sagt Dr. Carsten Poppinga, Geschäftsführer von Statkraft in Deutschland. „Wir freuen uns mit NATURSTROM einen Partner gefunden zu haben, der für nachhaltige Stromversorgung in Deutschland steht, um die Energiewende voranzutreiben.“

Und Oliver Hummel, Vorstand bei der NATURSTROM AG, ergänzt: „Ökostrom aus neuen größeren Solarparks wird künftig vielfach direkt an Haushalts- und Gewerbekunden fließen – ganz ohne EEG-Förderung. Damit überwinden wir die bisherige Zweigleisigkeit der Ökostromerzeugung und -belieferung. Ein neues Zeitalter im Strommarkt bricht an.“

Zugleich hat NATURSTROM auch schon einen zusätzlichen Abnehmer für den Solarstrom gefunden: Statkraft wird zukünftig Grünstrom von NATURSTROM für die Versorgung des Düsseldorfer Büros nutzen. 

Über NATURSTROM

Die NATURSTROM AG wurde 1998 in Düsseldorf gegründet und versorgt mehr als 260.000 Haushalte, Unternehmen und Institutionen mit naturstrom, naturstrom biogas und nachhaltiger Wärme. Damit ist NATURSTROM einer der führenden Öko-Energieversorger in Deutschland. Daneben setzt das Unternehmen auf den konsequenten Ausbau dezentraler, erneuerbarer Energien. Über 300 Öko-Kraftwerke sind durch Mitwirkung von NATURSTROM bislang ans Netz gegangen. Zudem realisiert NATURSTROM verbrauchsnahe, sektorübergreifende Versorgungslösungen: von der ökologischen Nahwärmebelieferung in ländlichen Kommunen über Mieterstrom bis hin zu Strom-, Wärme- und E-Mobilitätsangeboten für mittelständische Betriebe oder ganze Quartiere. Mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen an 13 Standorten die Energiewende voran. Für ihre Vorreiterrolle wurde die NATURSTROM AG vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Europäischen Solarpreis.

Sprechen Sie uns an