Jump to content Jump to navigation Jump to search
Portrait Annkathrin Rabe

Treffen Sie uns beim dena Energiewende Kongress_2020

10 Nov, 2020

Pure Energie, rund um die Uhr, perfekt abgestimmt: Beim dena Energiewende Kongress_2020 am 16.11.2020 gibt Annkathrin Rabe aus dem Statkraft Originaton-Team im Rahmen der Session „Ein neuer Blick auf Märkte“ der Industrie neue Impulse. Dabei spricht sie unter anderem über den Grünstrom-Liefervertrag Pure Statkraft PPA.

„Jetzt ist Zukunft!“ Das diesjährige Motto des dena Energiewende Kongress spiegelt sich in Annkathrin Rabes Kongress-Beitrag perfekt wider. Ihr Thema: Nachhaltige Wege für die Industrie durch einen neuen Blick auf die Märkte. Das Mittel der Wahl: Der innovative Pure Statkraft PPA, ein exakt auf die Nachfrage der Unternehmen abgestimmter Grünstrom-Liefervertrag, der 24 Stunden am Tag und 7 Tage pro Woche 100 Prozent grüne Energie möglich macht.

Annkathrin Rabe, Teil des Origination-Teams bei Statkraft, ist Teil der Session „Ein Marktdesign für die Energiewende“ (16.11.2020, 13:30 – 17:30 Uhr). Im Live-Interview mit anschließender Diskussion spricht sie über Möglichkeiten für ein Marktdesign, das erneuerbare Energien fördert und den Ausstieg aus den fossilen Energien ermöglicht. Tibor Fischer, Leiter Erneuerbare Energien und Innovationen in der Energiewende, und Hannes Seidl, Bereichsleiter Energiesysteme und Energiedienstleistungen (beide Deutsche Energie- Agentur) moderieren die Session.

Dena Energiewende Kongress_2020

Der dena Energiewende Kongress am 16. und 17. November ist Deutschlands wichtigste branchenübergreifender Veranstaltung zur integrierten Energiewende. 2020, zum 20. Jubiläum, findet er zum ersten Mal online statt. 1.200 Top-Entscheider, Experten, Politiker, Unternehmer und Gründer diskutieren in Berlin über die Energie- und Klimaziele.

Annkathrin Rabe

"Die Versorgung der Industrie mit Grünstrom ist maßgeblich für den Erfolg der Energiewende. Beim Energiewende-Kongress freue ich mich am meisten auf einen branchenübergreifenden Austausch zu PPAs als Instrument für eine nachfragegetriebene Dekarbonisierung der Industrie."

Annkathrin Rabe
Originator

Der Pure Statkraft PPA

Beim Pure Statkraft Power Purchase Agreement (PPA) steht die Nachfrage der Industrieunternehmen im Fokus: Die Stromlieferung wird bis ins Detail auf die Anforderungen und Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten. Das macht den Pure Statkraft PPA zum ersten PPA seiner Art und zur allumfassendsten Form der grünen Energie für Unternehmen.

Annkathrin Rabe

Seit 2020 arbeitet Annkathrin Rabe als Originator bei Statkraft Markets GmbH und verantwortet die Strukturierung von Grünstromverträgen – sogenannte Power Purchase Agreements (PPAs) – für Industrieunternehmen in Deutschland. In Kooperation mit der Industrie entwickelt sie auf Unternehmensbedürfnisse individuell zugeschnittene Grünstromlösungen.

 

Treffen Sie unsere Expertin: Am 16.11.2020 können Sie Annkathrin Rabe auf dem dena Energiewende Kongress_2020 Ihre Fragen stellen. Die Session „Ein Marktdesign für die Energiewende findet von 13:30 bis 17:30 Uhr statt.

Weiterführende Informationen

Sprechen Sie uns an