Länder

Global flag icon
Global
Albania flag icon
Albania
Brazil flag icon
Brazil
Chile flag icon
Chile
Finland flag icon
Finland
France flag icon
France
Germany flag icon
Germany
India flag icon
India
Ireland flag icon
Ireland
Italy flag icon
Italy
Netherlands flag icon
Netherlands
Norway flag icon
Norway
Peru flag icon
Peru
Spain flag icon
Spain
Sweden flag icon
Sweden
Turkey flag icon
Turkey
United Kingdom flag icon
United Kingdom
United States flag icon
United States

Statkraft liefert Grünstrom an Telekom-Tochter Power & Air Solutions

04 Aug, 2022

München/Düsseldorf, 04. August 2022. Statkraft, Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energie, und Power & Air Solutions, Energieversorger der Einheiten und Gesellschaften der Deutschen Telekom AG haben eine Stromliefervereinbarung über 920 Gigawattstunden Windstrom geschlossen. Damit unterstützen Statkraft und Power & Air Solutions den Telekommunikationskonzern in seinen Klimaschutzzielen. Die Deutsche Telekom AG bezieht seit 2021 konzernweit 100 Prozent Strom aus erneuerbaren Quellen. In Deutschland kauft Power & Air Solutions seit 2020 ausschließlich grünen Strom ein.

PASM_Twitter.png

Statkraft liefert für die Jahre 2023 bis 2028 jährlich durchschnittlich 150 GWh Windstrom aus Anlagen mit einer Gesamtleistung von über 150 MW. Dadurch sichert Statkraft den Weiterbetrieb von 16 eigenen Windparks, die keine EEG-Förderung mehr erhalten. Die Lieferung des Grünstroms an Power & Air Solutions erfolgt in Form eines Baseloads.Die Windstromlieferungen entsprechen dem Strombedarf einer Gemeinde mit knapp 38.000 Haushalten.

Nach Wasser, jetzt Wind

Dies ist bereits die zweite Vereinbarung, die Statkraft und Power & Air Solutions schließen. Von 2021 bis 2030 liefert Statkraft 90 GWh Grünstrom. Der Grünstrom wird mit Herkunftsnachweisen aus norwegischer Wasserkraft nachgewiesen.

„Wir freuen uns sehr, durch dieses Grünstrom-PPA die Nachhaltigkeitsziele der Deutschen Telekom AG unterstützen zu können und gleichzeitig den Weiterbetrieb unserer Anlagen zu sichern,“ sagt Klaas Bauermann, Head of Downstream Origination für Statkraft in Deutschland. „Die Versorgung von Industrieunternehmen mit maßgeschneiderten, qualitativ hochwertigen Grünstromlösungen ist unser Kerngeschäft. Dabei stehen die individuellen Anforderungen des Kunden im Vordergrund und wir sind in der Lage die Lieferung dementsprechend zu strukturieren – bis hin zur Grundlast.“

„Wir stehen zu 100 % hinter der Energiewende und fördern den Einsatz der erneuerbaren Energien aktiv. Durch diesen neuen PPA garantieren wir in Zusammenarbeit mit Statkraft den Weiterbetrieb von ausgeförderten Onshore-Windanlagen in Deutschland,“ sagt Bernd Schulte-Sprenger, Geschäftsführer von Power & Air Solutions.

Statkraft – Grünstromlieferant für Industrie- & Gewerbekunden

Statkraft entwickelt, betreibt und vermarktet in Deutschland und zahlreichen Märkten in Europa Wasserkraftwerke, Solar- und Windparks, die es ermöglichen maßgefertigte Grünstromlösungen für Industrieunternehmen zu realisieren. PPAs ermöglichen die Finanzierung neuer Solar- und Windparks und den Weiterbetrieb von erneuerbare-Energie-Anlagen, deren Förderungen ausgelaufen ist. Diese Grünstrom-PPAs unterstützen Statkrafts Industriekunden dabei, deren Nachhaltigkeits- und Klimaziele zu erreichen.

Ihre Kontakte

Nora Kryßon
Communication Advisor
Klaas Bauermann
Head of Downstream Origination