Länder

Global flag icon
Global
Albania flag icon
Albania
Brazil flag icon
Brazil
Chile flag icon
Chile
Finland flag icon
Finland
France flag icon
France
Germany flag icon
Germany
India flag icon
India
Ireland flag icon
Ireland
Italy flag icon
Italy
Netherlands flag icon
Netherlands
Norway flag icon
Norway
Peru flag icon
Peru
Spain flag icon
Spain
Sweden flag icon
Sweden
Turkey flag icon
Turkey
United Kingdom flag icon
United Kingdom
United States flag icon
United States

Statkraft liefert Solarstrom für Schaeffler-Standorte

05 Sept., 2022

Düsseldorf, 5. September 2022. Statkraft, Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energie, liefert Schaeffler Deutschland 11 Prozent des Jahresstrombedarfs für deren deutsche Produktionsstandorte. Die Stromlieferung aus neuen Solaranlagen unterstützt den Automobilzulieferer dabei, seine Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Mit Beginn des Jahres 2023 wird Statkraft dem global tätigen Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler über einen Zeitraum von zehn Jahren 11 Prozent seines Strombedarfs aus zwei deutschen Solarparks liefern.

schaeffler_1200x628px_D.png

„Wir freuen uns sehr, durch diesen Grünstromliefervertrag die Nachhaltigkeitsziele der Schaeffler AG unterstützen zu können,“ sagt Dr. Carsten Poppinga, Senior Vice President Trading & Origination bei Statkraft. „Die Versorgung von Industrieunternehmen mit maßgeschneiderten, qualitativ hochwertigen Grünstromlösungen ist unser Kerngeschäft. Dazu kommt, dass Grünstromverträge in Zeiten von hohen und hochvolatilen Strompreisen eine echte Hedging-Alternative zu konventionellen Stromlieferverträgen sind.“  

Der gelieferte Strom entspricht in etwa dem jährlichen Bedarf des Werks am Unternehmenssitz der Schaeffler AG im fränkischen Herzogenaurach. Damit geht das Unternehmen einen weiteren Schritt, bis 2030 auf eine vollständig klimaneutrale Produktion umzustellen.

Andreas Schick, Vorstand Produktion, Supply Chain Management und Einkauf der Schaeffler AG, sagt: „Die Liefervereinbarung mit Statkraft ist ein Meilenstein für Schaeffler. Sie belegt, dass wir Nachhaltigkeit ernst nehmen und uns aktiv für eine bessere und nachhaltigere Zukunft einsetzen – getreu dem Leitmotiv ‚Green Makes the Difference‘. Statkraft ist Vorreiter im Bereich erneuerbarer Energien und für uns ein verlässlicher Partner, Treibhausgasemissionen in unserem Werkeverbund zu senken. Der Stromliefervertrag verdeutlicht unser ganzheitliches Denken im Bereich Nachhaltigkeit und sichert zudem den künftigen Bedarf an grüner Energie für unsere deutschen Werke zu kalkulierbaren Preisen.“

Statkraft – Grünstromlieferant für die deutsche Industrie

Statkraft entwickelt, betreibt und vermarktet in Deutschland und vielen weiteren Märkten in Europa Wasserkraftwerke, Solar- und Windparks, die es möglich machen, Industrieunternehmen passgenaue Grünstromlösungen anzubieten. Power Purchase Agreements (PPAs) unterstützen die Finanzierung neuer Solar- und Windparks und den Weiterbetrieb von erneuerbare-Energie-Anlagen, deren Förderungen ausgelaufen ist. Grünstrom-PPAs unterstützen Statkrafts Industriekunden dabei, Nachhaltigkeits- und Klimaziele zu erreichen.