Statkraft zu Teilnahmebedingungen an der Kapazitätsreserve (Januar 2017)

28.01.2017 | News

Idee der Kapazitätsreserve war es, diese in einem wettbewerblichen, transparenten und diskriminierungsfreien Ausschreibungsverfahren zu beschaffen. Mit den vorgeschlagenen Regelungen werden Gaskraftwerke von der Teilnahme an der Kapazitätsreserve ausgeschlossen.

Es ist notwendig, den Bieterkreis für die Kapazitätsreserve so groß wie möglich zu halten. Insbesondere müssen die Anforderungen an die Brennstoffversorgung praktikabel und ohne Investitionen mehrerer Millionen Euro in die Buchung von Gasausspeisekapazitäten noch vor Gebotsabgabe möglich sein.

Position zum Download

Title Größe Typ
Statkraft zu Teilnahmebedingungen an der Kapazitätsreserve 0,3MB .PDF