Vision, Werte und Strategie

Wasserfall

Vision

Providing pure energy

 

Werte

Unsere Unternehmenswerte schaffen die Grundlage für unser Handeln. Wir sind:

  • Kompetent
    Wir setzen Fachwissen und Erfahrungen ein, um unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen und als führendes Unternehmen anerkannt zu werden.
  • Verantwortungsbewusst
    Wir schaffen Werte und haben dabei das Wohl der Mitarbeiter und Kunden sowie der Umwelt und der Gesellschaft im Auge.
  • Innovativ
    Wir denken gestalterisch, erkennen neue Möglichkeiten und entwickeln effektive Lösungen.

Strategie 

Die Energiesysteme der Welt verändern sich. Wind- und Solarenergie sind weltweit im Aufwind und zwar in einem noch nie zuvor gesehenen Ausmaß. Dieses anhaltend starke Wachstum erhöht den Bedarf an Flexibilität. Sinkende Kosten für Solar- und Windenergie werden uns weg von Subventionen, hin zu einem Energiesystem mit neuen Vertriebswegen führen. Statkraft wird sich neue Kundenkreise erschließen, die ein starkes Interesse an erneuerbaren Energien haben. Der Zugang zu günstiger und sauberer Energie macht die Elektrifizierung zur effektivsten Lösung gegen den Klimawandel. All diese Veränderungen gehen mit Herausforderungen einher, bieten aber auch große Chancen für diejenigen, die sich anpassen können.

Die Strategie von Statkraft bietet Antworten auf den sich verändernden Strommarkt. Flexible Wasserkraft und fluktuierende Wind- und Solarenergie werden kombiniert, um dem Kunden zuverlässige, erneuerbare und kostengünstige Energie zu liefern.

 

Unsere Strategie gründet auf vier Säulen:

 

Optimierung des Wasserkraftportfolios:

Das wichtigste Ziel, dass wir anstreben ist, den Wert unserer Wasserkraftanlagen durch Ertüchtigungen, optimierte Betriebsabläufe und langfristige Stromabnahmeverträge zu erhalten. Wir tätigen gezielte Akquisitionen, um unser flexibles Portfolio weiter ausbauen.

Stärkung der Aktivitäten als Wind- und Solarentwickler

Unser Ziel ist es, ein führender Entwickler von profitablen Onshore-Wind- und Solarprojekten zu werden. Dies bedeutet die Umsetzung einer deutlich größeren Anzahl von Projekten und die Einführung einer Build-Sell-Operate-Logik, bei der Statkraft die Projekte entwickelt, den Marktzugang ermöglicht und anschließend Beteiligungen an den fertiggestellten Projekten verkauft. 

Ausbau des Kundengeschäfts 

Wir nutzen unsere Marktkenntnisse, um die Bedürfnisse unserer Kunden in einem immer komplexer werdenden Markt zu bedienen. Unsere Produkte und Dienstleistungen bewegen sich entlang der gesamten Wertschöpfungskette, vom Marktzugang über Hedging bis hin zur Versorgung mit grünem Strom. Wir bauen kundenorientierte Aktivitäten wie Ladekonzepte für Elektrofahrzeuge und Fernwärme weiter aus.

Entwicklung neuer Geschäftsinitiativen im Bereich Dekarbonisierung und erneuerbare Energien

Basierend auf Norwegens Vorreiterrolle bei der Dekarbonisierung werden wir ein bis zwei große Geschäftsinitiativen mit internationalem Potenzial entwickeln, z.B. im Bereich Rechenzentren, Biokraftstoffe oder Wasserstoff.