Länder

Global flag icon
Global
Albania flag icon
Albania
Brazil flag icon
Brazil
Chile flag icon
Chile
France flag icon
France
Germany flag icon
Germany
India flag icon
India
Ireland flag icon
Ireland
Italy flag icon
Italy
Netherlands flag icon
Netherlands
Norway flag icon
Norway
Peru flag icon
Peru
Spain flag icon
Spain
Sweden flag icon
Sweden
Turkey flag icon
Turkey
United Kingdom flag icon
United Kingdom
United States flag icon
United States

Hybrides und flexibles Arbeiten bei Statkraft

Wie wir bei Statkraft arbeiten, hat sich seit März 2020 stark gewandelt. Die Pandemie hat die Art und Weise, wie viele von uns mit Kolleginnen und Kollegen, Teams und Führungskräften zusammenarbeiten, und was wir in Bezug auf die Work-Life-Balance schätzen, grundlegend verändert. Flexibilität am Arbeitsplatz ist nicht nur eine Erwartung, sondern auch ein integraler Bestandteil der Art und Weise, wie viele Menschen bei Statkraft heute arbeiten und miteinander umgehen.

Wir bei Statkraft sehen hybride Arbeitsformen als Chance, die zur Steigerung von Qualität, Produktivität und Engagement genutzt werden kann.

Wenn sie richtig eingesetzt wird, kann mehr Flexibilität die Zusammenarbeit und die Work-Life-Balance der Mitarbeitenden von Statkraft verbessern. Gleichzeitig glauben wir nach wie vor fest an die Kraft der physischen Verbindung und Zusammenarbeit. Viele Interaktionen und Prozesse verbessern sich, wenn Menschen in unmittelbarer Nähe zueinander arbeiten. Physische Präsenz hilft uns auch, die Statkraft-Kultur und bestimmte Aspekte von physischem und psychischem Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit zu stärken.

Auf Grundlage unserer Erfahrungen mit der Pandemie und des Feedbacks von Führungskräften und Mitarbeitenden haben wir uns für einen 60/40-Ansatz entschieden, bei dem die Mitarbeiter während einer Woche bis zu 40 Prozent im Homeoffice arbeiten können, aber nicht müssen. Diese Vereinbarung muss zwischen dem Teamleiter und dem Mitarbeiter abgestimmt werden, um herauszufinden, wie die Gestaltung sowohl für den Einzelnen als auch für das Team am besten ist.

Dies hat auch Auswirkungen auf unsere Arbeitsplätze. Um auf den Wunsch nach Flexibilität und die Realität von hybridem Arbeiten zu reagieren, passen wir die Räumlichkeiten des Düsseldorfer Büros an. Die Arbeitsbereiche sollen die “new ways of working“ widerspiegeln und unterstützen.

Die Zielgruppe für das Homeoffice sind vor allem Büroangestellte von Statkraft, da es bei Statkraft bestimmte Aufgaben und Positionen gibt, die eine physische Anwesenheit erfordern, um die Arbeit sicher und gut ausführen zu können.

Statkraft – ein Great Place to Work

Deine Vorteile bei Statkraft